Werfer sorgen für glanzvolle Auftritte bei der DM-Jugend

Am 23. Februar fanden in Sindelfingen die Deutschen Meisterschaften der Jugend U20 sowie im Winterwurf statt. Aus dem Bezirk waren einige Athletinnen und Athleten gemeldet. Für die besten Ergebnisse sorgten wieder einmal die Hammerwerfer. Raphael Winkelvoss wurde Dritter, Annegret Jensen errang den Vize-Meistertitel. Henriette Heinichen erreichte als Siebte ebenfalls das Finale. Jonas Just konnte sowohl für die 1500m als auch 3000m die Norm vorweisen. Er lief dann die 1500m und wurde Achter. Lina Minnich sammelte über die gleiche Distanz Meisterschaftserfahrung. Leider vermiesten krankheitsbedingte Ausfälle einige vielleicht gute Platzierungen. Dies erwischte z.B. die 3x1000m Staffel der Männer der LG Braunschweig oder den Hochsprung der WU20. Hoffen wir auf ein gutes Abschneiden in der Freiluftsaison.

Braunschweiger Läufer dominieren BM im Crosslauf

Am 23. Februar fanden die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf durch die sogenannte Velpker Schweiz statt. Auf unterschiedlichen Streckenlängen gingen über 260 Athletinnen und Athleten von der U10 bis zu den Senioren an den Start. Dabei waren nicht nur die jüngsten schnell unterwegs, auch die Senioren absolvierten die hergerichtete Strecke in flotten Schritten Die meisten Titel heimsten dabei erwartungsgemäß die Braunschweiger Läufer ein. Aber auch die Helmstedter Leichtathleten konnten Erfolge verbuchen. Der Kreis Helmstedt als ausrichtenden Veranstalter konnte sich auf seine Kampfrichter und Helfer verlassen, sodass diese Bezirksmeisterschaften gut abgewickelt werden konnten.

Werde schneller mit Sven Knipphals

Der schnellste Sprinter des NLV Bezirks Braunschweig und aus Niedersachsen hat im letzten Jahre seine erfolgreiche Karriere beendet. Nun gibt er sein Wissen und wertvolle Erfahrungen weiter. 

Im Rahmen des Release des „Mach Dich schneller Buchs von Sven Knipphals und Wolfgang Unsöld fand im Herbst 2018 im YPSI einmalig ein eintägiges Seminar rund um das Thema Sprint statt. Auf Grund des positiven Feedbacks und einigen Nachfragen nach einem Praxisteil wird im Mai eine neue, erweiterte Version des Seminars am 2./3. Mai in Leipzig stattfinden. Dieses erweiterte Seminar umfasst 2 Tage sowie 2 Praxisteile im Krafttraum und auf der Bahn. Um einen noch tieferen Einblick in das Training für Sprint und Explosivkraft (engl. Power) zu geben. 

Mehr Informationen und Anmeldung hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok